Science Slam

Seit 2011 sorgt die Initiative zehnHOCHeins für gute wissenschaftliche Unterhaltung in München.
Der Science Slam verbreitet sich viral in der Bundesrepublik und verbindet Wissenschaft mit Entertainment. Die Regel dabei ist ganz einfach: zehnHOCHeins!

In zehn Minuten auf der Bühne ein wissenschaftliches Thema präsentieren. Dabei gilt: Anschaulich, unterhaltsam und vor allem verständlich sollen die Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen ihre (eigenen) Forschungsthemen dem Publikum präsentieren, denn dieses entscheidet am Ende, wer den Siegerapfel mit nach Hause nehmen darf. Vom Schwarzen Loch, zur Tonübertragung und dem richtigen Braten einer Weihnachtsgans kommt uns alles auf die Bühne. Seien Sie aber auf der Hut: Unsere Lehrenden sind kreativ: Beamer, Flipchart, Gedicht und Gesang sind alles erlaubte Hilfsmittel, die auch großzügig eingesetzt werden.

Wir freuen uns auf euch!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s